Word: Leere Seite beim Starten

Sie möchten statt des Starbildschirms von Word immer eine leere Seite beim Öffnen von Word? Dann lesen Sie hier, wie Sie den Start-Screen deaktivieren und sofort ein neues Dokument öffnen.

Leere Seite beim Start von Word

  1. Öffnen Sie Datei – Optionen.
  2. Wechseln Sie in der linken Auswahlliste zum Punkt Allgemein.
  3. Im rechten Fensternbereich finden Sie unten den Eintrag Startbildschirm beim Start dieser Anwendung anzeigen.
  4. Entfernen Sie das Häkchen vor dem Eintrag und speichern Sie die Einstellungen.
  5. Beim nächsten Start lädt Word ein leeres Dokument.

Lesen Sie hier, wie Sie in Word immer eine Sicherungskopie erzeugen lassen.

Word: Leere Seite statt des Startbildschirms laden
Entfernen Sie den Startbildschirm, damit Word immer eine leere Seite beim Start anzeigt.

Falls Sie dann doch einmal den Startbildschirm brauchen, um von dort eine Vorlage zu öffnen, wählen Sie in Word Datei – Neu.

 

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.