So finden Sie im Internet Explorer einzelne Cookies

Jede Website speichert Cookies. Und manchmal möchte man einzelne Cookies aus dem Internet Explorer löschen. Doch wo finden sich die kleinen Dateien? Unser Tipp zeigt, wo sich die Cookies im Internet Explorer verstecken, wie Sie sie finden und einzelne löschen.

Die Informationen in diesem Tipp beziehen sich auf den Internet Explorer 11, sollten aber auch mit den Versionen 9 und 10 funktionieren.

Cookies finden im IE

Zunächst öffnen Sie das Extras-Menü mit einem Klick auf das kleine Zahnrad rechts oben im Explorer-Fenster-

Extras öffnen
Extras öffnen

Wählen Sie dann die Internetoptionen.

Internetoptionen anklicken
Internetoptionen anklicken

Weiter geht es im Registerreiter Allgemein mit einem Klick auf Einstellungen. Die Schaltfläche finden Sie unterhalb von Browserverlauf.

Einstellungen öffnen
Einstellungen öffnen

Es öffnen sich die Einstellungen. Stellen Sie sicher, dass der Registerreiter Temporäre Internetdateien geöffnet ist und klicken Sie darin auf Dateien anzeigen.

Dateien anzeigen
Dateien anzeigen

Jetzt öffnet sich ein Dateifenster im Windows Explorer. Darin finden Sie jede Menge Internet-Dateien. Um zu den Cookies vorzudringen, müssen Sie vermutlich ein wenig nach unten scrollen. Sie erkennen die Cookies daran, dass ihrem Namen die Bezeichnung cookie: vorangestellt ist.

Die Cookies erkennen Sie am cookie vor dem Namen
Die Cookies erkennen Sie am cookie vor dem Namen

Hier können Sie mit der Maus wie gewohnt einzelne Cookies markieren und löschen.



Schreibe einen Kommentar