Grundlagen zum Thema Firewall

Firewall ist der englische Ausdruck für eine „Brandschutzmauer“. Solche Mauern verhindern, dass ein Feuer von einem auf das andere Haus übergreifen kann. In der Computersprache steht „Firewall“ für ein oder mehrere Programme, das ein Firmen- oder ein privates Netzwerk vor Angriffen aus dem Internet schützen. Hinweis: Im weiteren Verlauf dieses Artikels werden das Firmennetzwerk oder das private Netzwerk als „lokales Netzwerk“ bezeichnet, um es vom Internet zu unterscheiden.

Weiterlesen…