So schneiden und schälen Sie eine Ananas

Um eine Ananas zu schälen und zu schneiden brauchen Sie ein scharfes Messer und ein Schneidbrett. Achten Sie darauf, dass das Messer groß genug ist.

Die Ananas schälen

  1. Schneiden Sie zunächst das Oberteil der Ananas samt der Blätter ab.
  2. Dann schälen Sie mit dem Messer Streifen von oben nach unten ab.
  3. Entfernen Sie die hölzernen Augen im Fruchtfleisch.

Die Ananas schneiden

  1. Nach dem Schälen vierteln Sie die Ananas.
  2. Schneiden Sie bei jedem der Viertel den harten Innenteil, den Strunk, heraus.
  3. Legen Sie die Viertel jeweils auf den Rücken und schneiden Sie Häppchen in Ihrer Wunschgröße.

Videoanleitung

Ananas schälen und schneiden mit zwei Messern

Zum Schälen und zum Aufschneiden einer Ananas sollten Sie zwei verschiedene Messer verwenden oder zumindest das Messer nach dem Schälen gut abspülen, bevor Sie die Frucht zerteilen.

Der Grund: In der Schale der Ananas ist ein Inhaltsstoff enthalten, der Entzündungen der Mundschleimhaut und im Rachenraum hervorrufen kann. 

Bestseller Nr. 1
SodaStream Wassersprudler Crystal (mit 1 x CO2-Zylinder 60L und 2 x 0,6L Glaskaraffen) Titan/Silber
  • Einfach sprudeln, statt schwer schleppen
  • Mit zwei eleganten, spülmaschinenfesten Glaskaraffen
  • Sekundenschnell prickelnde Getränke
Bestseller Nr. 2
SodaStream Reservepack- 1 x CO2-Zylinder für 60L und 1 x 0,6L Glaskaraffe)
  • Die sinnvolle Ergänzung für Glaskaraffen-Sprudler Crystal und Penguin
  • Reine Kohlensäure für prickelnde Getränke!
  • Mit spülmaschinenfester Glaskaraffe
Bestseller Nr. 3
Bosch MFQ3530 Handrührer (450 Watt, 5 Geschwindigkeitsstufen) weiß/grau
  • Leistung: 450 Watt
  • Merkmale: Fünf Geschwindigkeitsstufen, zusätzliche Moment-/Turbostufe
  • Ergonomisch geformtes Soft-Touch-Gehäuse

Ähnliche Tipps