Tippscout-Redaktion 11.09.2014 | Tipp druckenDrucken | 8 Kommentare

Um eine Ananas zu schälen und zu schneiden brauchen Sie ein scharfes Messer und ein Schneidbrett. Achten Sie darauf, dass das Messer groß genug ist.

Die Ananas schälen

  1. Schneiden Sie zunächst das Oberteil der Ananas samt der Blätter ab.
  2. Dann schälen Sie mit dem Messer Streifen von oben nach unten ab.
  3. Entfernen Sie die hölzernen Augen im Fruchtfleisch.

Die Ananas schneiden

  1. Nach dem Schälen vierteln Sie die Ananas.
  2. Schneiden Sie bei jedem der Viertel den harten Innenteil, den Strunk, heraus.
  3. Legen Sie die Viertel jeweils auf den Rücken und schneiden Sie Häppchen in Ihrer Wunschgröße.

Videoanleitung

Ananas schälen und schneiden mit zwei Messern

Zum Schälen und zum Aufschneiden einer Ananas sollten Sie zwei verschiedene Messer verwenden oder zumindest das Messer nach dem Schälen gut abspülen, bevor Sie die Frucht zerteilen.

Der Grund: In der Schale der Ananas ist ein Inhaltsstoff enthalten, der Entzündungen der Mundschleimhaut und im Rachenraum hervorrufen kann. 

Aktuell viel gesucht: ameisen bekämpfen, backofen reinigen




Aktualisiert am: 11.09.2014
 

So bekommst Du jedes Marmeladenglas in 15 Sekunden auf!

Es ist ein ganz einfacher Trick

Fruchtfliegen wirklich effektiv loswerden!

Ein paar Hausmittel reichen

Wer hätte gedacht, dass es so einfach ist, Suppe einzufrieren!

Kannten Sie diesen Tipp schon?