So lassen Sie Excel auf dem ganzen Bildschirm anzeigen

In Excel gibt es einen Weg, eine Tabelle auf den kompletten Bildschirmbereich zu vergrößern. Besonders umfangreiche Zahlenwerke lassen sich dann besser überblicken und bearbeiten. Lesen Sie hier, wie Sie Excel in den Vollbildmodus schalten.

Vollbildmodus in Excel 2016

Um Excel 2016 in den Vollbildmodus zu schalten, gehen Sie so vor:

  1. Klicken Sie rechts oben im Fenster auf die quadratische Schaltfläche, um das Fenster auf volle Größe zu vergrößern.
  2. Es folgt ein Klick auf die Menüband-Anzeigeoptionen. Das ist rechts oben im Excel-Fenster das vierte Symbol von rechts.
  3. Wählen Sie Menüband automatisch ausblenden. Daraufhin verschwinden die Schaltflächen und Excel ist im Vollbildmodus.
  4. Falls Sie noch mehr Daten von der Tabelle sehen wollen, nutzen Sie den Tabellen-Zoom.
  5. Um den Vollbildmodus wieder abzuschalten, klicken Sie nochmals auf die Menüband-Anzeigeoptionen und dann auf Registerkarten und Befehle anzeigen.
Vollbildmodus in Excel einschalten
Über die Menübandoptionen schalten Sie den Excel-Vollbildmodus ein.

Excel 2010 in den Vollbildmodus schalten

  1. In Excel 2010 klicken Sie auf den Reiter Ansicht und dann auf das Symbol Ganzer Bildschirm.
  2. Damit vergrößert Excel die Tabelle auf den ganzen Bilschirm.
  3. Zurück zur Normaldarstellung geht es mit der Taste [Esc].
Schaltfläche für Vollbildmodus von Excel 2010
Schaltfläche für Vollbildmodus von Excel 2010

Ältere Excel-Versionen in die Vollansicht schalten

  1. In älteren Excel-Versionen, etwa Excel 97 klicken Sie auf Ansicht – Ganzer Bildschirm.
  2. Excel breitet sich dann aus.
  3. Mit Druck auf [Esc] oder einem Klick auf Ganzer Bildschirm schließen verkleinern Sie das Fenster wieder.

9 Dinge, die Sie zum Frühjahr im Garten erledigen sollten

Der Frühling naht und der Garten kommt aus der Winterruhe. Zeit für Sie, die Gartenhandschuhe überzustreifen und Pflanzen, Blumen, Gemüse und Sträuchern ein wenig Pflege zu schenken. Hier sind unsere 9 Tipps für einen guten Start in den Garten-Frühling.

KFZ-Leasing – diese 8 Tipps sollten Sie beachten!

Cockpit Mini Cooper - Foto: Markus Schraudolph

KFZ-Leasing ist eine Alternative zum Kauf eines Neuwagens. Lassen Sie sich aber nicht von niedrigen Raten blenden, denn es gibt hier einige weitere Parameter zu beachten, die das Auto über die Laufzeit zu einem teuren Vergnügen machen können.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Schreibe einen Kommentar