So zünden Sie einen Grill mit einem Anzündkamin an an

Ein praktisches Werkzeug, um schnell heiß glühende Kohle im Grill zu bekommen ist der Anzündkamin. Er erspart Ihnen das umständliche Aufschichten der Kohle und ist auch deutlich schneller als andere Methoden.

So funktioniert der Anzündkamin

Ein Kamineffekt sorgt dafür, dass die Kohle besonders schnell durchglüht. Von unten strömt Luft nach oben durch die Kohle und versorgt sie mit ordentlich Sauerstoff. Einen Föhn oder das Wedeln mit der Zeitung können Sie sich sparen.

Der Anzündkamin hat oben eine Öffnung zum Einfüllen der Kohle. Die lagert auf einem Rost, der den unteren Teil des Kamins abtrennt. Dort hinein kommt locker geknülltes Zeitungspapier.

Das Papier zünden Sie an und stellen den Kamin auf eine feuerfeste Unterlage. Am besten ist der Kohlerost Ihres Grills.

Anzuendkamin mit Glut im Grill - (Foto: Martin Goldmann)
Anzuendkamin mit Glut im Grill – (Foto: Martin Goldmann)

Falls das Papier aus geht, probieren Sie es alternativ mit einem Grillanzünder. Im unteren Teil des Kamins fängt die Kohle recht schnell an, zu glühen und nach rund 20 bis 30 Minuten ist die Kohle einsatzklar.

Grillhandschuhe sind wichtig

Ist die Kohle fertig, schütten Sie sie in den Grill. Hierbei sollten Sie unbedingt Grillhandschuhe mit langem Schaft verwenden, die Hände und Unterarme vor der Glut und Funken schützen. Denn da kann einiges umherfliegen.

Das Video zeigt den Anzündkamin beim ersten Versuch am Tippscout-Grill. Es hat ganz gut geklappt, allerdings haben wir die Kohle zu früh auf den Grill gegeben, die obersten Stücke haben noch nicht richtig geglüht.

 

KFZ-Leasing – diese 8 Tipps sollten Sie beachten!

Cockpit Mini Cooper - Foto: Markus Schraudolph

KFZ-Leasing ist eine Alternative zum Kauf eines Neuwagens. Lassen Sie sich aber nicht von niedrigen Raten blenden, denn es gibt hier einige weitere Parameter zu beachten, die das Auto über die Laufzeit zu einem teuren Vergnügen machen können.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

Schreibe einen Kommentar