iPhone: Eigene Nummer herausfinden

Sie wollen auf dem iPhone Ihre eigene Telefonnummer herausfinden? Kein Problem – das iPhone zeigt Ihnen Ihre Nummer an zwei Stellen an.

Eigene Telefonnummer in den Einstellungen

Der erste Weg zur eigenen Nummer führt über die Einstellungen.

  1. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
  2. Scrollen Sie dann in der Liste so weit herunter, bis Sie den Eintrag Telefon sehen.
  3. Tippen Sie auf Telefon.

Danach sehen Sie ganz oben den Eintrag Meine Nummer mit Ihrer Telefonnummer.

iPhone eigene Telefonnummer Einstellungen
In den Einstellungen Ihres iPhone finden Sie auch die eigene Telefonnummer.

Telefonnummer im Telefonverzeichnis

Der zweite Weg zur eigenen Telefonnummer geht über die Telefon-Funktion Ihres iPhone.

  1. Tippen Sie auf Telefon.
  2. Tippen Sie unten in der Symbolleiste auf Kontakte.
  3. Scrollen Sie gegebenenfalls die Kontaktliste ganz nach oben.

Dann sehen Sie den Eintrag Mein iPhone mit der zugehörigen Nummer.

iPhone eigene Telefonnummer Kontakte
In den Kontakten finden Sie ebenfalls die eigene Rufnummer. Allerdings nur, wenn Sie die aus der Telefonfunktion heraus öffnen.

Lesen Sie im nächsten Tipp, wie Sie auf Ihrem Smartphone den Anrufbeantworter abschalten.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.