Mac Finder Shortcuts: Schnell in den Ordnern navigieren

Foto des Autors

Finder Shortcuts sind praktische Tastenkombinationen, mit denen Sie den Mac schneller bedienen. Sie können per Shortcut zum Beispiel eine Verzeichnisebene nach oben gehen oder in den bislang aufgerufenen Verzeichnissen blättern.

Finder Shortcut für Verzeichnis nach oben

Halten Sie die Taste [Cmd] und drücken die Taste mit dem nach oben gerichteten Pfeil.

Mac Finder
Mac Finder

Sind Sie kein Freund von Tasten, geht es alternativ auch mit der Maus. Verwenden Sie das Menü im Finder und nutzen die Option Gehe zu – Übergeordneter Ordner.

Finder Shortcuts für vor und zurück

Im Finder können Sie auch zwischen den bereits aufgerufenen Ordnern blättern. Im Fenster gibt es dafür links oben die beiden Schaltflächen mit den Pfeilen.

Doch es gibt auch Shortcuts dafür:

  • [cmd – ö] blättert einen Ordner zurück
  • [cmd – ä] blättert einen Ordner nach vorne

Lesen Sie im nächsten Tipp, wie Sie im Finder ein neues Fenster öffnen.

Hier finden Sie noch mehr Hotkeys für den Mac.

Werbung
Foto des Autors

Markus Schraudolph

Markus ist IT-Fachjournalist der ersten Stunde. Seine ersten Texte veröffentlichte er 1987 beim legendären Markt&Technik-Verlag. Seine Spezialität sind Datenbanken und Microsoft Excel. Als PHP-Experte programmierte Markus maßgeblich die erste Version des Tippscout und ist anerkannter Experte für PHP, MySQL und Wordpress.
Werbung

Schreibe einen Kommentar