So markieren Sie Textstellen im Amazon Kindle

Einen Textmarker mit dem Kindle verwenden? Das wäre ebenso schlau, wie mit Tipp Ex Rechtschreibfehler in der Textverarbeitung zu beseitigen. Aber Sie haben Glück: Der Amazon Kindle hat einen eingebauten Textmarker. Die Funktion heißt “Markieren”.

So nutzen Sie die Markierungs-Funktion des Kindle

Um eine Textstelle im Kindle zu markieren tippen Sie auf das erste Wort, das Sie markieren möchten und lassen den Finger eine oder zwei Sekunden an der Stelle.

Text markieren mit dem Kindle - (Foto: Martin Goldmann)
Text markieren mit dem Kindle – (Foto: Martin Goldmann)

Dann ziehen Sie den Finger zu der Stelle, an der die Markierung enden soll und lassen los.

Jetzt tippen Sie einmal auf Markieren und schon ist die Textstelle markiert.

Das Markieren funktioniert auch über Seiten hinweg. Dazu ziehen Sie die Markierung mit dem Finger in die rechte untere Ecke und warten einen Augenblick, bis der Kindle umblättert. Dann können Sie auf der nächsten Seite weiter markieren.

So rufen Sie die Markierungen ab

Um die Markierungen im Buch anzusehen tippen Sie an den oberen Rand des Kindle-Bildschirms, so dass das Menü erscheint. Dann tippen Sie auf die Menütaste rechts oben (die drei waagrechten Linien in der Kiste) und wählen dann Anmerkungen und Markierungen anzeigen.

Hier können Sie duch die Markierungen blättern.

So schlagen Sie einen Begriff im Wörterbuch des Kindle Touch nach

Wer mit dem Amazon Kindle Touch ein Buch liest und mal ein Wort nicht versteht, hat gleich ein prima Werkzeug an Bord. Denn mit dem Kindle können Sie Begriffe im Duden und in Wörterbüchern anderer Sprachen nachschlagen.

Wenn Sie ein Wort nicht kennen tippen Sie mit dem Finger auf das Wort. Dabei müssen Sie gut zielen.

Lassen Sie den Finger auf dem Wort, bis der Begriff schwarz hinterlegt erscheint.

Dann heben Sie den Finger wieder vom Touchscreen.

Jetzt erscheint eine Begriffsdefinition. Bei Bedarf können Sie dann noch auf Vollständige Definition anzeigen tippen, um mehr Informationen zu einem Begriff zu erhalten.

Wörterbuch des Amazon-Kindle zeigt einen Begriff - (Foto: Martin Goldmann)
Wörterbuch des Amazon-Kindle zeigt einen Begriff – (Foto: Martin Goldmann)

Aus dem Bildschirm mit der vollständigen Definition kommen Sie wieder zurück zum Buch, indem Sie links oben auf den nach links zeigenden Pfeil tippen.

Videoanleitung

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

1 Gedanke zu “So markieren Sie Textstellen im Amazon Kindle”

  1. “Einen Textmarker mit dem Kindle verwenden? Das wäre ebenso schlau, wie mit Tipp Ex Rechtschreibfehler in der Textverarbeitung zu beseitigen.” Das würde ich so nicht unterschreiben, es kommt jedoch darauf an was man liest. Bei Romanen und Ähnlichem erscheint es natürlich recht unnötig, aber für Recherchen oder bei Lehrbücher ist solch ein Feature schon sehr praktisch.

Schreibe einen Kommentar