Windows: Uhr geht falsch? So stellen Sie die Uhrzeit

Geht die Uhr falsch in Windows. Oder haben Sie einen neuen Computer, der noch nicht das korrekte Datum und die Uhrzeit kennt? Dann helfen unsere Tipps zum Windows Uhr stellen.

So stellen Sie die Uhrzeit in Windows

Windows zeigt rechts unten in der Startleiste immer die aktuelle Uhrzeit an?

Um die Uhrzeit zu stellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Uhr in der Startleiste. Anschließend wählen Sie Datum/Uhrzeit ändern. Jetzt geht es je nach Windows-Version unterschiedlich weiter:

Uhr stellen in Windows 10

1. Um die Uhrzeit von Hand einzustellen, schalten Sie unter Uhrzeit automatisch festlegen den Schalter auf Aus.

2. Anschließend klicken Sie auf Ändern.

In Windows 10 wird die Uhrzeit automatisch eingestellt.
In Windows 10 wird die Uhrzeit automatisch eingestellt.

3. Jetzt können Sie Datum und Uhrzeit von Hand einstellen.

Nach dem Abschalten der Automatik können Sie die Zeit in Windows 10 von Hand einstellen.
Nach dem Abschalten der Automatik können Sie die Zeit in Windows 10 von Hand einstellen.

Uhr stellen in Windows 7

1. Klicken Sie im Registerreiter Datum und Uhrzeit auf die Schaltfläche Datum und Uhrzeit ändern.

Uhrzeit ändern in Windows 7
Uhrzeit ändern in Windows 7

2. Im Feld unterhalb der Uhr können Sie dann die passende Uhrzeit eintragen.

3. Mit einem Klick auf Okspeichern Sie die neue Uhrzeit. Und die wird dann auch auf dem Desktop rechts unten richtig angezeigt.

Lesen Sie hier, wie Sie in Word die Uhrzeit ganz schnell einfügen können.

Internet-Uhrzeit einstellen

Windows holt in der Standardeinstellung die aktuelle Uhrzeit aus dem Internet. Wenn die Uhr falsch geht, sollten Sie nachsehen wollen, ob und mit welchem Server die Internet-Zeit abgegelichen wird

Das geht so:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Uhrzeit-Anzeige rechts unten in der Taskbar.
  2. Es folgt ein Klick auf Datum/Uhrzeit ändern.
  3. Danach geht es je nach Windows-Version unterschiedlich weiter.

Zeitserver einstellen in Windows 10

1. Scrollen Sie nach unten, bis Sie Verwandte Einstellungen sehen.

2. Anschließend klicken Sie auf Zusätzliche Datums-, Uhrzeit- und Ländereinstellungen.

Windows 10 hat noch mehr Einstellungen für Uhrzeit und Datum zu bieten.
Windows 10 hat noch mehr Einstellungen für Uhrzeit und Datum zu bieten.

3. Es folgen Klicks auf Datum und Uhrzeit und anschließend auf den Registerreiter Internetzeit.

In den erweiterten Zeiteinstellungen finden Sie auch die Optionen für die Internet-Zeit.
In den erweiterten Zeiteinstellungen finden Sie auch die Optionen für die Internet-Zeit.

4. Klicken Sie auf Einstellungen ändern… Jetzt können Sie den Zeitserver umstellen.

Zeitserver einstellen in Windows 7

1. Öffnen Sie den Registerreiter Internetzeit und klicken Sie auf Einstellungen ändern.

Vista-Dialog zum Uhrzeit synchronisieren
Vista-Dialog zum Uhrzeit synchronisieren

2. Nach einem Klick auf Fortsetzen aktivieren Sie die Option Mit einem Internetzeitserver synchronisieren und wählen einen Zeitserver oder belassen es bei der Voreinstellung time.windows.com.

3. Falls Sie den Server geändert haben, klicken Sie auf Jetzt aktualisieren. Dann holt Windows die aktuelle Uhrzeit vom Server. Das dauert einen Augenblick, danach meldet das System die erfolgreiche Synchronisierung.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.