Word: Formatierung von Wörtern ersetzen – so geht’s

In Word können Sie die Formatierung von Wörtern ersetzen. Das hilft, wenn Sie zum Beispiel alle kursiv gesetzten Begriffe lieber fett formatieren wollen. Eine andere Möglichkeit der Format-Suche ist, dass Sie einzelne Begriffe in einem Text mit einer Formatierung hervorheben können.

Formatierung von Wörtern ersetzen

  1. Öffnen Sie Start – Bearbeiten – Ersetzen. (Shortcut: [Strg – H]).
  2. Klicken Sie in das Feld Suchen.
  3. Danach klicken Sie auf Erweitern.
  4. Unter Ersetzen klicken Sie auf Format – Zeichen.
  5. Für unser Beispiel wählen Sie in der Liste unter Schriftschnitt den Eintrag Kursiv.
  6. Bestätigen Sie die Formatauswahl mit OK.
  7. Setzen Sie jetzt den Cursor in das Feld Ersetzen durch. Wiederholen Sie die Formatauswahl, verwenden diesmal aber Fett als Auswahl.
  8. Die Felder für Suchen und Ersetzen bleiben im Beispiel leer – darunter sehen Sie jedoch die Formatangaben.
  9. Klicken Sie nun auf den Knopf Alle ersetzen. Word informiert Sie daraufhin, wie viele Ersetzungen es vorgenommen hat.
Word Formatierung von Wörtern ersetzen
In Word können Sie nach bestimmten Formatierungen suchen und die anschließend ersetzen.

Lesen Sie hier, wie Sie die Formatierung von Wörtern und Absätzen mit einem Tastenkürzel entfernen.

Ein Wort im ganzen Text neu formatieren

Angenommen, Sie haben in einem Text einen Produktnamen “Kryptonit 3000”  und möchten dieses Wort überall grün, fett und unterstrichen hervorheben. Das geht so:

  1. Öffnen Sie das Ersetzungsfenster mit [Strg – H] und geben im Suchfeld ein “Kryptonit 3000”.
  2. Klicken Sie in das Ersetzungsfeld.
  3. Falls nötig, klicken Sie auf Erweitern.
  4. Wählen Sie Format – Zeichen und geben die Formatierungsoptionen ein, im Beispiel fett, unterstrichen und eine grüne Schriftfarbe.
  5. Nachdem Sie auf Alle ersetzen geklickt haben, erscheint der Suchbegriff im Text in der zuvor gewählten Formatierung.
Word: Text umformatiert
Word: Text umformatiert

Tipp: Achten Sie darauf, dass unter dem Suchfeld nicht noch eine Formatierung einer früheren Ersetzung vermerkt ist. Falls doch, entfernen Sie diese mit der Schaltfläche Keine Formatierung.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.