Apple-Computer: MAC-Adresse des Netzwerkadapters ermitteln

So ermitteln Sie die MAC-Adresse auf iMac und anderen Apple-Computern

Von zuletzt bearbeitet am 07.01.2012

Auch für den Apple gilt: Jeder PC im Netzwerk hat eine eigene MAC-Adresse. Mit dem aktuellen Betriebssystem Max OS X finden Sie diese Adresse ganz leicht heraus.

So finden Sie die MAC-Adresse der Netzwerkkarten in Apple Computern

Dazu öffnen Sie zunächst die Systemeinstellungen und darin Netzwerk.

Ab Mac OS X 10.7 Lion

Klicken Sie in der linken Randleiste auf die Netzwerk-Verbindung, zu deren Adapter Sie die MAC-Adresse herausfinden wollen.

Anschließend folgen Klicks auf Weitere Optionen und auf Hardware. Hier finden Sie dann die MAC-Adresse.

Frühere Versionen von Mac OSX

Wählen Sie mit einem Doppelklick die gewünschte Netzwerkkarte (in der Regel ist das Ethernet (integriert) oder AirPort.

Falls Sie ein Airport-Netzwerk verwenden, sehen Sie gleich nach dem Doppelklick die Airport-ID. Das ist die MAC-Adresse.

Falls Sie ein verkabeltes Netzwerk nutzen, geht es so weiter:

Als nächstes klicken Sie einmal auf Ethernet ganz rechts in der Buttonleiste.

Dort finden Sie unter Ethernet-ID die MAC-Adresse Ihres Apple-Rechners.

Mac Adresse auf dem Apple Macintosh herausfinden

Videoanleitung

(Der im Video beschriebene Weg ist noch ein wenig schneller ;) )

Aktualisiert am: 07.01.2012


Ihr Kommentar:


Name:


Kommentar schreiben


@riad bensir: Kismac
[Bermd | 14.10.2012] Antworten


@riad bensir: Wie finde ich bei eingehenden mails die IP Adresse des
Absenders?
MfG Charon
[hcharon@aol.com | 15.04.2012] Antworten


wie finde ich die mac adresse eines frenden rechners haraus?
[riad bensir | 10.03.2008] Antworten