Windows: IP-Adresse herausfinden

Sie wollen in Windows eine IP-Adresse herausfinden? Kein Problem. Hier sind Wege, wie Sie sie die IP-Adresse Ihres eigenen Computers im lokalen Netzwerk ermitteln.

Eigene IP-Adresse im Internet herausfinden

  1. Drücken Sie [Win – R] und tippen Sie cmd ein.
  2. Tippen Sie folgenden Befehl ein
    nslookup myip.opendns.com. resolver1.opendns.com
  3. Als Ergebnis sehen Sie Daten wie folgt:
    Server: resolver1.opendns.com
    Address: 208.67.222.222#53
    
    Non-authoritative answer:
    Name: myip.opendns.com
    Address: 79.204.7.211
  4. Die unterste Zeile enthält neben Address die IP-Adresse, mit der Sie aktuell im Internet zu finden sind.

Eigene lokale IP-Adresse ermitteln mit ipconfig

Mit einem simplen Kommandozeilenbefehl können Sie IP-Adresse schnell in allen Windows-Versionen herausfinden.

  1. Öffnen Sie das Eingabefeld von Windows mit der Tastenkombination [Win – R].
  2. Tippen Sie in das Eingabefeld des Startmenüs ein
    cmd
  3. Drücken Sie die [Return]-Taste.
  4. Nun erscheint ein Kommandozeilenfenster. Dort geben Sie den folgenden Befehl ein
    ipconfig
  5. Windows zeigt dann eine ganze Reihe von Informationen, darunter die IP-Adresse.
IP-Adresse ermitteln
IP-Adresse ermitteln mit ipconfig

Lesen Sie hier weiter, wie Sie eine neue IP-Adresse anfordern können. Alternativ können Sie auch eine feste IP vergeben.

Windows IP-Adresse ermitteln in Netzwerkumgebung

  1. Drücken Sie die Tastenkombination [Win – R] und geben Sie dann ncpa.cpl ein.
  2. Nach einem Tastendruck auf [Return] sehen Sie die Netzwerkverbindungen.
  3. Klicken Sie auf das Symbol für die Netzwerkverbindung (zum Beispiel Ethernet).
  4. Es folgt ein Mausklick auf Details….
  5. Neben IPv4-Adresse sehen Sie die aktuelle IP Ihres Windows-Computers.
IP-Adresse der Netzwerkkarte
IP-Adresse der Netzwerkkarte

IP-Adresse in Windows 10 ermitteln

In Windows 10 gibt es noch einen weiteren Weg zur IP-Adresse:

  1. Geben Sie in der Windows-Suche Ethernet ein.
  2. Klicken Sie auf Ethernet-Einstellungen ändern.
  3. Es folgt ein Klick auf Netzwerk.

Jetzt sehen Sie die aktuelle IP-Adresse Ihres Windows-10-Computers.

Weitere Tipps zu IP-Adressen

IP-Adresse in Windows XP herausfinden

  1. Klicken Sie auf Start – Arbeitsplatz und mit der rechten Maustaste auf Netzwerkumgebung.
  2. Wählen Sie Eigenschaften und klicken Sie doppelt auf LAN-Verbindung.
  3. Klicken Sie jetzt auf den Registerreiter Netzwerkunterstützung und schon sehen Sie die IP-Adresse.
Anzeige einer IP-Adresse
Anzeige einer IP-Adresse

Buchtipp: Der Windows 10 Pannenhelfer: Probleme erkennen, Lösungen finden, Fehler beheben 

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.