Was tun, wenn die Tastatur plötzlich englisch schreibt?

Wenn in Windows plötzlich beim Tippen die Umlaute nicht mehr funktionieren, ist wahrscheinlich eine falsche Länderkennung eingestellt. Das ist ärgerlich, denn plötzlich tippt man satt eines Z ein Y und hat keine Umlaute mehr. Oft dauert es sogar, bis man es merkt.

Das Umschalten lässt sich zum Glück rückgängig machen oder ganz abschalten. Wir zeigen, wie das geht.

Windows 7: Tastatur wieder auf deutsche Belegung umschalten

Windows schaltet die Tastatur auf Englische Sprache um, sobald Sie die Tastenkombination [Umschalten – Alt] drücken. Mit der selben Tastenkombination geht es wieder zurück auf die Deutsche Tastaturbelegung.

Allerdings ist die Methode, per Tastenkombination umzuschalten nicht sonderlich glücklich gewählt. Denn viel zu oft passiert so etwas aus Versehen.

Am besten ist es, diese Umschaltung auszuschalten. Dazu drücken Sie in Windows 7 auf den Windows-Startknopf und geben in das Suchfeld den Begriff tastatur ein.

Aus den Suchergebnissen wählen Sie Tastaturen und Eingabemethoden ändern.

Im Registerreiter Tastaturen und Sprachen klicken Sie auf Tastaturen ändern und anschließend auf Erweiterte Tastatureinstellungen.

Dialog zum Ändern der Tastaturbelegung in Windows 7
Dialog zum Ändern der Tastaturbelegung in Windows 7

Lassen Sie den Eintrag Zwischen Eingabesprachen markiert und klicken Sie auf Tastenkombination ändern.. Wählen Sie in beiden Rubriken Nicht zugewiesen.

Speichern Sie die Änderungen mit Ok. Danach haben Sie Ruhe vor der automatischen Umschaltung.

Wenn Windows 8 aus einem Y ein Z macht

Auch in Windows 8 ist die Abhilfe: Sie drücken wie in Windows 7 die Tasten [Umschalten] und [Alt] gleichzeitig und Windows wechselt wieder zur deutschen Belegung. Nun ist es bei uns passiert, dass sich Windows 8 durch diese Tastenbelegung nicht mehr zum Umschalten bringen ließ.

Möglicherweise hängt das in unserem Fall mit einer speziellen Gamertastatur (Logitech G11) zusammen, die Windows vielleicht nur in einer US-Ausführung kennt.

Ob das Problem bei Ihnen ähnlich gelagert ist, erkennen Sie am besten, wenn Sie die Windows-Taste gedrückt halten und die Leertaste betätigen. Das ist quasi die modernere Version von [Alt]+[Umschalten]. Es sollte nun am am rechten Bildschirmrand ein Fenster eingeblendet werden, das alle verfügbaren Belegungen zeigt. Immer wenn Sie die Leertaste drücken, schaltet die aktuelle Sprache um.

Tastaturbelegungsfenster
Tastaturbelegungsfenster

Zeigt diese Tastenkombination bei Ihnen keine Wirkung, müssen Sie in die Systemeinstellungen gehen.

So stellen Sie die deutsche Tastaturbelegung wieder her

Statt manuell in die Systemsteuerung zu wechseln, nutzen Sie gleich die „moderne“ Variante: Drücken Sie [Win]+[W] um die Einstellungen auzurufen und geben im Suchfeld „Sprache“ und klicken auf die gleichnamige Option aus der links angezeigten Liste.

Bei einem Windows ohne Probleme sieht es aus, wie in diesem Screenshot.

Win8 Tastaturlayout deutsch
Win8 Tastaturlayout deutsch

Fehlt bei Ihnen das Tastaturlayout, dann holen Sie das einfach nach:

Gehen Sie rechts vom Eintrag „Deutsch“ auf den Link Optionen.

Klicken Sie dort auf den Link Eingabemethode hinzufügen und wählen die passenden Tastatur aus, also meistens „QWERTZ Deutsch“.

Qwertz deutsch
Qwertz deutsch

Klicken Sie unten noch den Knopf Hinzufügen und beenden das Fenster der Systemeinstellung.

Nun sollte sowohl die praktischere Umschaltung per [Win]+[Leertaste], als auch das altbekannte [Alt]+[Umschalten] wieder funktionieren.

So entfernen Sie die englische Spracheinstellung

Meistens genügt Ihnen die deutsche Belegung und Sie möchten niemals auf andere Sprachen umstellen.

Dazu markieren Sie den Eintrag für Englisch im Fenster Spracheinstellungen ändern und klicken auf den Link Entfernen in der Leiste darüber.

Nun ist nur noch der deutsche Eintrag vorhanden.

Vista: So schalten Sie das automatische Umstellen der Tastaturbelegung ab

Öffnen Sie im Vista-Startmenü die Systemsteuerung und unter Zeit, Sprache und Region den Eintrag Tastaturen und Eingabemethoden ändern.

Menüpunkt Zeit, Sprache und Region in Vista-Systemsteuerung
Menüpunkt Zeit, Sprache und Region in Vista-Systemsteuerung

Weiter geht es mit Tastaturen ändern und dem Registerreiter Erweiterte Tastatureinstellungen.

Unter Tastenkombination für Eingabesprachen ist der Eintrag Zwischen Eingabesprachen bereits markiert.

Dialog Erweiterte Tastatureinstellungen in Windows Vista
Dialog Erweiterte Tastatureinstellungen in Windows Vista

Klicken Sie unten auf Tastenkombination ändern… und schalten Sie unter Eingabesprache wechseln um auf Nicht zugewiesen.

Dialog zum Ändern der Tastenkombination in Windows Vista
Dialog zum Ändern der Tastenkombination in Windows Vista

Nach einem Klick auf Ok können Sie künftig ohne probleme [Umschalten – Alt] drücken, ohne dass Sie plötzlich eine englische Tastenbelegung haben.

So schalten Sie in Windows XP zurück auf die deutsche Tastatur

Den entsprechenden Schalter finden Sie rechts unten, gleich neben der Systemuhr. Falls dort EN steht, klicken Sie einmal darauf und wählen Sie den Eintrag DE.

Umschalten zwischen Deutsch und Englisch in Windows XP
Umschalten zwischen Deutsch und Englisch in Windows XP

Aktualisiert: Wenn sich die Tastatur scheinbar von alleine umstellt, ist eine Tastenkombination schuld: in Windows ist voreingestellt, dass das Tastaturlayout beim gleichzeitigen Drücken von [Umschalten – Alt] auf das jeweils andere Tastaturlayout umschaltet. Mit nochmaligem Drücken dieser Kombination schalten Sie wieder zurück.

Das können Sie tun, wenn Y und Z auf der Tastatur vertauscht sind

Oft ist es technisch unmöglich, die deutsche Belegung herzustellen. Dann müssen Sie sich mit der Situation arrangieren.

So leben Sie mit der US-Belegung der Tastatur

Die vertauschten Tasten Y und Z bekommt man ja noch recht einfach in den Griff, aber es sind noch viele andere Buchstaben und Sonderzeichen am falschen Platz.

Darum hier eine Auswahl der Tasten die Sie auf Ihrem Keyboard drücken müssen, um das jeweils gewünschte Zeichen zu erhalten.

gewünschter BuchstabeTaste
@Ä
*[Shift]+8
^[Shift]+5
&[Shift]+7
+`
ß
/
# oder <
([Shift]+9
)[Shift]+0
[ü
]+
{Ü
}[Shift]+Plus
<;
>:
`^
;ö
:Ö
~
_?
=´
Ä
?_ (Unterstrich)

So erfahren Sie, wo bei amerikanischer Belegung die Zeichen platziert sind

Über das Windows-Programm „Bildschirmtastatur, das eigentlich zum Eingeben von Zeichen dient, wenn aus irgendwelchen Gründen die Tastatur nicht bedient werden kann, läßt sich übrigens die gesamte Tastaturbelegung in einer bestimmten Sprache anzeigen.

Dazu muss lediglich in der Systemsteuerung unter Regions- und Sprachoptionen/Sprachen/Details eine andere Sprache eingestellt werden.

Über Start/Ausführen und die Eingabe von „osk.exe“ erhält man dann diese beiden Belegungen für die normale Ebene und die gedrückte Shift-Taste:

US-Tastatur normal
US-Tastatur normal
US-Tastatur - Shift gedrückt
US-Tastatur – Shift gedrückt

Bestseller Nr. 3
Sharkoon Skiller Pro beleuchtete Gaming Tastatur (9 Multimedia-, 6 Makro- und 3 Profil-Tasten, Software, USB) schwarz
  • Multi-Key-Rollover-Unterstützung
  • On-Board Speicher
  • Software zur individuellen Programmierung der Tasten
Bestseller Nr. 4
Logitech K400 Plus Touch Wireless Tastatur schwarz (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout)
  • Bedienen Sie Ihre PC-gestützte Unterhaltungselektronik kabellos und bequem von der Couch aus.
  • All-in-one-Tastatur mit Touchpad
  • 10 Meter kabellose Reichweite
Bestseller Nr. 5
Sharkoon Skiller Pro Plus beleuchtete Gaming Tastatur (Onboard-Speicher, Multi-Key-Rollover-Unterstützung) schwarz
  • Gaming-Tastatur mit LED-Beleuchtung in 7 Farben
  • Anpassbare Beleuchtung: 10 % bis 100 %, pulsierend, Farbwechsel
  • Multi-Key-Rollover-Unterstützung

Ähnliche Tipps

36 Gedanken zu „Was tun, wenn die Tastatur plötzlich englisch schreibt?“

  1. Wie man die Tastatursprache umschaltet oder entfernt, das weiß doch jeder.
    Die Frage ist, warum überhaupt manchmal die englische Tastatur von alleine in der Sprachliste erscheint, und wie kann man das unterbinden?
    Ich habe mit diesem Problem mittlerweile fast jeden Tag zu kämpfen. Ich lösche sie und am nächsten Tag erscheint sie wieder. Offensichtlich steht in diversen (nicht deutschen) Programmen als Standardsprache „Englisch“ und Windows rückt dann automatisch die „fehlende“ Tastaturbelegung nach. Es muss doch aber ne Möglichkeit geben, dies zu verbieten.

  2. Leider fehlt wie so oft die Erklärung, wie man die Tastatur für alle Programme gleichzeitig umstellt. Windoof Standard ist ja irgendwie, dass man in jedem Fenster eine eigene Tastaturbelegung hat.

  3. Vielen Dank für die tollen Tipps! Ich hatte immer wieder das Problem, dass sich die Tastatur durch die Verwendung von Shortcuts bei Adobe Photoshop und Fireworks auf Englisch umstellte und mir damit meine Arbeit erheblich erschwerte.

  4. @C. Linhart: Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine in Word gäbe es auch so eine Art automatischer Spracherkennung. Vielleicht liegt da das Problem. Ansonsten kann ich mir das leider aber auch nicht so recht erklären 🙁

  5. Seit ein paar wochen arbeite ich mit Win7 und wechsle dabei häufig zwischen verschiedenen Sprachen, meist D/E hin und her. Bis jetzt hat sich die Tastatur dabei nicht verstellt. Heute beobachte ich das 1. mal, daß die Tastatur sich von alleine ändert, wenn ich von D nach E wechsle und umgekehrt, dabei habe ich keine Taste berührt, sondern nur in den jeweiligen Text in 2 offenen Word. Fenstern geklickt. Beim rumspielen mit den EInstellungen, ist es mir aber auch gelungen, daß er statt nach E auch einfach mal nach Russisch wechselt und dann kyrillisch schreibt. Brauch ich aber nur da, und nicht im englischen Text. Das riecht wirklich nach einem unbrauchbaren Automatismus, den man anscheinend auch nicht so einfach abstellen kann. Mogelt MS da klammheimlich solche Bugs per Auto- Update hinein ? Das geht gar nicht !!

  6. @Matt: bei mir war sogar Hindi dabei, aber weder in den Sprachen noch Tastenlayouts … jetzt hab ich US Eng hinzugefügt und wieder entfernt und schau mer mal. Hindi war übrigens nach 2 Tagen von selbst wieder weg. Seltsam.

  7. IST YWAR NICHT ALLES GELOGEN,…
    aber wenn mir auch nur einer der Tipps geholfen hätte, gäbs°s hier kein ywar…
    in meinem Fall gibt°s also kein z oder sowas ambitioniertes, aber immerhin ein ä,…,sogar Komma und Punkt sitzen richtig… aber – Hand aufs Herz – Windows schaltet in der Regel die Tastatur-Sprache um, weil irgendwelche Programme oder auch Webseiten das wollen!
    WER SITZT VOR SEINEM WINDOWS UND WECHSELT DAUERND ZWISCHEN 2 TASTATUREN? DIESES FEATURE IST ALSO EIN BUG oder WAS FUER DEN EXZESSIVEN TERMINALBETRIEB UND HAT MIT WINDOWS FUER ENDBENUTZER NICHTS ZU TUN!!!
    Es ist ein Konzeptfehler… nicht mehr, aber auch nicht weniger.

  8. Bei mir klappt das auch nicht. Also Alt plus Capslock oder Umschalt klappt nicht, dann bei Systemsteuerung auch nicht. Obwohl ich das englische Tastatur weg gemacht habe.. Trozdem gehts net.. bei oe kommt z.B. ; oder : und bei : kommt > oder < und bei y kommt z und bei z kommt y woran liegt das :((((

  9. Interessanter Weise war bei mir gerade ein ähnliches Problem. Nur war nirgends die englische Sprache hinzugefügt. Weder bei Sprachen noch bei Tastaturlayouts. Daher musste ich erst die englische Sprache hinzufügen um sie danach wieder zu entfernen.

  10. BEI MIR IS DAS AUCH SO ABER ERST NACH DEM ER BEI EINEM windows update abgest[rrrryt ist und ich den stecker yiehen musstewas soll ich machen keiner der obigen tipps hiflt und ich meine wircklich keiner!!!!!!!!!!!!

  11. @Alex: hab ich probiert und bin dann wieder auf die einstellung gegagen um nach zu gucken und da war die deutsche weg und die englische wieder da und ich bin auf uebernemmen gegangen und so es aendert sich immer wieder.

  12. @Toll: schau doch mal Systemsteuerung > Zeit, Sprache und Region > Region und Sprache > dann den Tab Tastaturen und Sprachen >nTastaturen ändern > Tab Allgemein
    da kannst du dann die Tastaturen hinzufügen oder entfernen, die du willst
    und wenn du nur eine Sprache hinzugefügt hast, dann wird nämlich auch das DE oder EN nicht angezeigt

  13. hallo. ich habe auch eine englische tastatur, und ich habe auch weder ein DE oder En auf der taskleiste stehen, das mit auf start gehen und einstellungen … waehlen geht auch nich. wer hilft mir ??? das geht alles nich, hab das im internet und auch bei icq.

  14. @Expert173, deniz, Grit Ludwig:
    Ihr habt kein DE oder EN in der Taskleiste? das kann man ganz einfach einstellen:

    Rechtsklick auf die Taskleiste -> Symbolleisten -> Eingabegebietsschemaleiste aktivieren

    So kann man übrigens auch seine eigenen Symbolleisten (wie zum beispiel einen Schnellordner) in die Taskleiste einfügen.
    ich mag windows :p
    lg Tobee

  15. Vielen herzlichen Dank- sehr ausführliche und nachvollziehbare Hilfe auch für Normal-User! Auf den anderen Hilfeforen kennt frau sich ja mit all diesen Insider-Slangs nicht aus.
    Sehr gut gemacht- v.a. mit den Bildern.

  16. Danke hilft mir echt bei der benutzung von der mac tastatur auf windows. hat mich verrückt gemacht immer wieder das Tastaturlayout zu wechseln.

    PS: Bei der Mac Tastatur das @ auf L…

  17. ich habe das gleich problem dass sich meine tastatur nicht mehr umstellen kann! seit etwa 4 wochen / mir ist aber nicht klar, was ich getan haben koennte, dass ich es nicht mehr in /regioneneinstellungen/ umstellen kann…

  18. Mir geht es auch so Ich habe alles probiert was geht aber es will einfach nicht! wenn ich da Deutsch einstellen will und dann auf ok dann passirt nichts.
    ich gehe da wieder rauf und da steht wieder English HELP!

  19. Neinneinnein und nochmals NEIN, ES KLAPPT NICHT *MEHR(!!!
    Ich raste…aus. Bitte, nach dem Befolgen aller Tricks und Anweisungen> Meine schoene Deutsche Tastatur ist US amerikanisch und will partout NICHT zurueck. Bitte, sag mir jemand, was ich tun kann!!!

    Danke

  20. ich habe ebenfalls alles ausprobiert. eine laendererkennung ist anscheinend aus irgendeinem grund irgendwie nicht vorhanden und auch das mit der umschalttaste etc funktioniert nicht. bitte helft mir.

  21. Hallo, ich habe schon alles ausprobiert, bei mir steht weder ein DE/ EN in der Taskleiste, noch kann habe ich unter Systemsteuerung irgendetwas von Sprache stehen. Ich habe jetzt allerdings und der Sound und Sprachein/ausgabe Sprachein/ausgabe gefunden. Aber wenn ich draufklicke kommt nichts. Das mit Alt/Umschalt habe ich auch ausprobiert aber es bringt nix. Ich bitte um Hilfe.

  22. hallo spneu

    dein tipp war supper hilfreich, damit sich mein tastaturlayout nich immer wie von geistehand ändert, da ich anscheinend die voreingestellte tastenkombination bei meinem programm immer anwende.
    vielen dank

    Nachricht von spneu
    (Tastatur-Belegung umschalten funktioniert nicht?
    Es geht so:
    1) Start – Einstellungen – Systemsteuerung
    2) Regions- und Sprachoptionen
    3) auf „Sprachen“klicken,dann „Details“,“Tastatur“
    4) „Tastenkombination ädern“ !
    5) Jetzt weisst du es. 😉
    [spneu | 24.05.2007])

  23. hi ich hab es zwar geschaft es auf deutsch (DE)umzustellen aber wie stell ich es so ein dass rechts unten DE
    und: probiert hab ich schon:
    taskleiste rechtsklick > Symbolleisten > eingabeliste oder so was
    wie mach ich das

    danke schon im voraus
    Ninyasnake

  24. hallo und hilfe.. habe für meinen sohn für einen flugsimulator die englischen tastaturbefehle ins deutsch übersetzt; nur bei dem (kombiniertem?) befehl für „7/Home“ komme ich nicht weiter…WO ZUM T… IST HOME!!!!

  25. Gibt es ein Tastenkürzel mit dem man zwischen der englischen und deutschen tastatur hin und her switchen kann? mir passiert es öfter, dass ich durch drücken irgendeiner (welcher?) Kombination auf einmal im englischen modus bin, was beim CAD zeichnen sehr ärgerlich ist, weil meine zeichenbefehle über die tastatur nicht mehr funktionieren!

  26. Hallo zusammen,

    die Einstellungen bleiben bei mir nicht aktiv

    sprich> einstellen dann OK raus und wenn ich dann wieder zur[ck springe ist keine deutsche sprache zur Auswahl vorhanden.

    was mach ich falsch_

    gru- deprie

  27. Tastatur-Belegung umschalten funktioniert nicht?

    Es geht so:

    1) Start – Einstellungen – Systemsteuerung
    2) Regions- und Sprachoptionen
    3) auf „Sprachen“klicken,dann „Details“,“Tastatur“
    4) „Tastenkombination ädern“ !!!
    5) Jetzt weisst du es.. 😉

  28. Moin Zusammen,
    wenn ihr das EN/DE neben der Taskleiste haben wollt, dann müßt ihr auch eine zweite Sprache für das Keyboard einstellen. Soll heißen, daß ihr in dem oben beschriebenen Menu per Hinzufügen eine weitere Sprache erst dahin kommt, daß euch XP eine Auswahlmöglichkeit in der Taskleiste bietet.
    Stefan

  29. Hallo Leute,ich habe auch dieses Problem.Weder ein DEEn auf der TAskleiste,auch habe ich Sebastians Variante schon ausprobiert. Auch hier ist die Deutsche Sprache eingestellt. Wer kann mir helfen.
    Grit

  30. Hallo deniz,

    also ich hatte das gleich Problem. Du behebst es so:
    Start-> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Regions und Sprachoptionen -> Sprachen -> Details ,und dann Standard Eingabeschemata ändern. Dann hast du es endlich geschafft. Puh was für ein akt.
    Ich hasse Windows. Schöne Grüße Sebastian

  31. Noch besser wäre, zu zeigen, wie sich die automatische Tastenkombination ausschalten lässt. Nämlich über die Einstellungen der Gebietsschema-Leiste. Dann unter „Eistellungen“ den Knopf „Tastatur“ wählen. Im Fenster „Tastenkombination ändern“ alle Häckchen entfernen.

Schreibe einen Kommentar