Apple Mac: Funktionstasten aktivieren (auch für Touchbar)

Auf aktuellen iMacs und anderen Apple-Rechnern sind die Funktionstasten nur erreichbar, wenn Sie die in Kombination mit der Taste [fn] drücken. Denn statt [F1], [F2] und so weiter liegen Spezialfunktionen auf den Tasten, etwa für die Helligkeit oder Lautstärke. Für manche Spiele oder Anwendungen ist es jedoch besser, wenn Sie die Funktionstasten aktivieren, um sie beim antippen direkt zu verwenden.

So schalten Sie die Funktionstasten auf dem Mac ein

Um die Funktionstasten des Mac direkt zugänglich zu machen, gehen Sie vor, wie in den folgenden Arbeitsschritten beschrieben:

1. Öffnen Sie Systemeinstellungen – Tastatur.

2. Aktivieren Sie die Option Die Tasten F1, F2 usw. als Standard-Funktionstasten verwenden.

Funktionstasten aktivieren in Mac OS X
Option zum Aktivieren der Funktionstasten auf Mac OS X

3. Nach dem Schließen der Systemsteuerung stehen Ihnen die Funktionstasten voll zur Verfügung. Für die erweiterten Funktionen wie die Helligkeit oder Lautstärke drücken Sie jetzt die entsprechende Taste in Kombination mit [fn].

So schalten Sie die Touchbar des Macbook Pro late 2016 um auf Funktionstasten

Mit dem Macbook Pro late 2016 ist Apple noch einen Schritt weiter gegangen und hat die Funktionstasten mit einer Touchbar ersetzt. Vorteil: Hier ist man nicht auf fixe Tasten angewiesen, sondern bekommt kleine Symbolbilder eingeblendet, die sich je nach Anwendung unterscheiden.

Touchbar des Macbook Pro
Je nach Anwendung zeigt das Macbook Pro andere Funktionstasten in der Touchbar.

Doch auch mit der Touchbar gibt es Programme, die auf die klassischen Funktionstasten angewiesen sind. Spiele, zum Beispiel. Praktisch, dass man die Touchbar je nach Programm auch auf die Funktionstasten-Darstellung umschalten kann. Das geht so:

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen.
  2. Wählen Sie Tastatur – Kurzbefehle.
  3. Klicken Sie links in der Liste auf Funktionstasten.
  4. Anschließend folgt ein Mausklick auf das kleine Pluszeichen unterhalb der rechten Box.
  5. Wählen Sie ein Programm aus, das die klassischen Funktionstasten anzeigen soll.
Systemeinstellungen mit Touchbar-Einstellungen
In den Systemeinstellungen wählen Sie Programme, die wie bisher auch die alten Funktionstasten in der Touchbar zeigen sollen.

Danach schließen Sie die Systemeinstellungen und starten das betreffende Programm. Jetzt erscheinen die Funktionstasten wie gewünscht.

Funktionstasten-Anzeige auf Touchbar
Für einzelne Anwendungen wie hier World of Warcraft können Sie die Funktionstastenanzeige automatisch aktivieren.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar