So bekommen Sie im Internet Explorer die gewohnte Menüleiste wieder

Mit dem Umstieg vom Internet Explorer 6 auf die Version 7 hat Microsoft die Menüleiste entfernt. Manch einer, der noch mit alten Explorer-Versionen gearbeitet hat, wird diese Leiste vermissen.

Doch zum Glück die können Sie ganz leicht wieder auf den Bildschirm holen. Der folgende Trick funktioniert mit allen Internet Explorer-Versionen ab der Version 7, also auch mit dem IE 11 unter Windows 8.1.

So bekommen Sie die Menüleiste zurück

Menüleiste im Internet Explorer 7
Menüleiste im Internet Explorer 7

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle rechts neben den Explorer-Tabs.

Als nächstes klicken Sie auf den Eintrag Menüleiste, so dass links daneben ein Häkchen erscheint. Fertig.

Dialog zum Einschalten der Menüleiste im Internet Explorer 7
Dialog zum Einschalten der Menüleiste im Internet Explorer 7

Im neuen Internet Explorer 11 sieht das Menü ein wenig anders aus. Um es zu öffnen können Sie neben ein Tab oder auf die Fensterleiste darüber klicken. Und dann klicken Sie auch hier auf Menüleiste:

Menü im Internet Explorer 11
Menü im Internet Explorer 11

Schon haben Sie die gewohnte Menüleiste wieder. Allerdings nimmt sie ein wenig Platz weg.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.