Windows: MAC-Adresse herausfinden

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie in Windows die MAC-Adresse ermitteln.

MAC-Adresse ermitteln in Windows

  1. Drücken Sie die Tastenkombination [Win – R].
  2. Tippen Sie cmd ein und drücken Sie die [Return]-Taste
  3. Geben Sie folgenden Befehl ein: ipconfig /all
  4. Die gesuchte Kennung ist in der Zeile Physikalische Adresse zu finden. (Falls Sie diesen Eintrag nicht finden, suchen Sie nach Physische Adresse).

Lesen Sie hier, wozu Sie die MAC-Adresse brauchen.

Mac-Adresse ermitteln in Windows
Mac-Adresse ausgeben

Auf manchen Systemen können Sie auch den Befehl getmac einsetzen, der nur die MAC-Adresse ausgibt und die ganzen anderen Daten weglässt, die ipconfig noch so liefert.

Lesen Sie im nächsten Tipp, wie Sie die IP-Adresse Ihres PC herausfinden.

Buchtipp: Der Windows 10 Pannenhelfer: Probleme erkennen, Lösungen finden, Fehler beheben 

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.