Firefox: Wiederherstellen der Sitzung abschalten

Mit einer kleinen Änderung der Einstellungen wird Firefox beim Start immer die Sitzung wiederherstellen, die beim letzten Mal aktiv war. Er speichert damit also beim Schließen alle Tabs und lädt sie beim nächsten mal von Neuem. Sie können diese Sitzungswiederherstellung einfach einschalten und deaktivieren.

So schalten Sie die Sitzungswiederherstellung an oder ab

  1. Geben Sie in der Adressleiste des Browsers about:config ein und drücken auf [Return].
  2. Bestätigen Sie den Warnhinweis des Browsers, dass Sie hier einen sensiblen Bereich betreten.
  3. Geben Sie in das Suchfeld oben ein: browser.startup
  4. Nun sehen Sie eine Reihe von Einstellungen, mit dieser Zeichenfolge. Suchen Sie in diesen Einträge nach den Schlüssel browser.startup.page.
  5. Klicken Sie diesen Eintrag doppelt an. Es öffnet sich ein Fenster, worin Sie den Wert der Einstellung ändern können.

    Firefox - Sitzungswiederherstellung einstellen
    Dieser Eintrag beeinflusst, ob Firefox automatisch die letzen Sitzungen wiederherstellt.

  6. Der Zahlenwert entscheidet, was Firefox beim Start lädt:
    WertInhalt beim Start von Firefox
    0leere Seite
    1eingestellte Startseite(n) aufrufen (das ist die Standardeinstellung)
    2letzte Einzelseite
    3komplette Sitzung wiederherstellen, inklusive der geöffneten Tabs
  7. Beenden Sie die Eingabe mit OK und schließen den Einstellungs-Tab.

Eine geänderte Einstellung ist sofort wirksam. Haben Sie zum Beispiel den Wert “3” eingegeben, damit Firefox den kompletten Satz an geöffneten Tabs wiederherstellt, können Sie testweise neue Tabs öffnen und Firefox beenden. Starten Sie das Programm dann von neuem, müssen die Tabs in der vorigen weise wieder hergestellt werden.

Sitzung wiederherstellen nach einem Programmabsturz

Unabhängig von der vorigen Funktion hat Firefox noch eine Einrichtung, die nach einem Crash des Programms wirkt. Standardmäßig sollte er dann beim erneuten Start anbieten, die zuvor aktiven Tabs alle oder einzeln wiederherzustellen.

Für diese Sicherheitsmaßnahme ist die Einstellung browser.sessionstore.resume_from_crash zuständig:

  • Schalten Sie den Wert auf false, dann  startet Ihr Browser einfach mit einer leeren Seite, wenn das Programm nach einem Absturz nochmals aufgerufen wird.
  • Ändern Sie die Einstellung zu true, damit die Wiederherstellung nach einem Absturz wieder aktiv ist.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Schreibe einen Kommentar