Chrome: Zum Beenden ⌘Q gedrückt halten deaktivieren [MAC OS]

Zum Beenden ⌘Q gedrückt halten

Google Chrome fordert auf dem Mac, dass man die Tastenkombination ⌘Q [Befehl – Q] länger gedrückt hält, wenn man das Programm beenden möchte. Für alle, die es seit langem gewohnt sind, dass sie Programme mit einem schnellen ⌘Q schließen, ist das eine seltsame Aufforderung. Lesen Sie hier, wie Sie den Befehl deaktivieren.

Weiterlesen…

Chrome: Gezielt Cookies löschen

Cookies kann man einzeln löschen

Einzelne Cookies löschen Sie in Chrome am einfachsten durch eine Abkürzung in der Adresszeile. Wir zeigen, wie Sie die Surfspuren schnell wieder loswerden, ohne alle Cookie-Daten zu entfernen.

Weiterlesen…

HTML-Quellcode anzeigen

HTML-Quellcode in Chrome

In allen gängigen Browsern unter Windows können Sie den HTML-Quellcode mit der Tastenkombination [Strg – U] anzeigen lassen. Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit, den Quelltext markierter Bereiche oder einzelner Elemente anzusehen. Das ist je nach Browser unterschiedlich.

Weiterlesen…

Cookies löschen in Internet Explorer, Firefox und Chrome

Cookies löschen in Google Chrome

Cookies sind kleine Dateien, die Betreiber von Internet-Seiten bei Ihnen speichern, um bestimmte Informationen später wieder abrufen zu können. Diese Cookies sind in der Regel harmlos und steigern den Komfort beim Bedienen einer Website. Dennoch sollte man von Zeit zu Zeit mal die Cookies löschen.

Weiterlesen…