Windows: Fenster verkleinern

Foto des Autors

Sie möchten in Windows ein Fenster verkleinern? Dann lesen Sie hier, wie das mit der Maus oder mit einem Tastenkürzel geht.

Fenster verkleinern in Windows mit Tastenkürzel

  • Die schnellste Möglichkeit dazu ist die Tastenkombination [Win] + [Pfeil nach unten]. 
  • Ist das Fenster im Vollbildmodus, dann sehen Sie es nach diesem Tastenkürzel zuerst in seiner vorigen Größe und müssen zum Minimieren nochmals das Kürzel drücken.

Fenster minimieren mit Maus

  • Klicken Sie auf die kleine Schaltfläche am oberen rechten Fensterrand, die nur aus einem waagrechten Linie besteht.
  • Alternativ klicken Sie mit der Maus auf den Eintrag des Fensters unten in der Taskleiste.
Knopf Fenster minimieren
Dieses Symbol minimiert ein Fenster.

Buchtipp: Der Windows 10 Pannenhelfer: Probleme erkennen, Lösungen finden, Fehler beheben 

Foto des Autors

Martin Goldmann

Martin ist seit 1986 begeistert von Computern und IT. Er arbeitete von 1986 bis 2011 als Autor und Redakteur für diverse Computer-Zeitschriften. Seit 2011 ist Martin Goldmann als Kameramann und Redakteur in der Videoproduktion tätig und hält Video-Schulungen. Doch das Thema Computer hat ihn nie los gelassen. Seine Schwerpunkte hier auf Tippscout.de: Apple-Software, Videoproduktion, Synthesizer.

1 Gedanke zu „Windows: Fenster verkleinern“

Schreibe einen Kommentar