Kaffee frisch halten: 5 Tipps, die helfen

Gemahlener Kaffee hält nicht ewig. Im Gegenteil, er raucht schnell aus. Kaffee sollte nach Öffnen der Verpackung so schnell wie möglich verbraucht werden. Sauerstoff, Licht und Feuchtigkeit setzen binnen Tagen einen Oxidationsprozess in Gang, der das im Kaffee enthaltene Fett und die Aromastoffe zu zerstören beginnt. Der Kaffee verliert sein Aroma und beginnt sogar unangenehm zu riechen.

Weiterlesen …

Auch Einfrieren funktioniert: So bewahren Sie Champignons auf

Champignons putzen Sie am besten nur dann, wenn Sie sie auch sofort verzehren wollen. Vorher bewahren Sie die Pilze im Kühlschrank in der Originalverpackung ohne Schutzfolie auf. Bei Temperaturen zwischen vier und sieben Grad Celsius bleiben sie unter Umständen sogar bis zu drei Tage frisch.

Weiterlesen …

So frieren Sie Babybrei ein

Babybrei einfrieren ist gar nicht so schwer. Sie können sowohl frisch zubereiteten Babybrei einfrieren als auch nicht erwärmte Reste aus industriell hergestellten Gläschen. Gerade für den Fall, dass Ihr Kind einmal bei den Großeltern übernachtet, ist es sehr praktisch, wenn Sie den Babybrei vorbereitet mitgeben können.

Weiterlesen …

Mit den richtigen Zutaten bekommen Sie leckere Bananenmilch

Als kleine Kalorienbombe zwischendurch eignet sich eine Bananenmilch. Die schmeckt frisch und sättigt prima. Wenn Sie weitgehend auf Zucker verzichten, ist die Bananenmilch auch richtig gesund. Alles, was Sie brauchen ist ein Pürierstab, Bananen, Milch, etwas Zucker (oder auch nicht) und Pfeffer.

Weiterlesen …