So putzen Sie frische Champignons richtig

Champignons enthalten sehr viele Vitamine und schmecken lecker. Doch bevor man die kleinen, weißen Pilze verzehren kann, muss man sie putzen. Besonders bei Champignons wissen viele nicht, wie das geht.

Champignons sind Zuchtpilze und daher normalerweise nicht stark verschmutzt. Meist ist an ihrer Außenseite nur ein wenig Sand, Erde oder Reste von dem Nährboden, auf dem sie gewachsen sind. Kleben diese unerwünschten nicht sehr am Pilzkörper fest, können Sie relativ einfach mechanisch entfernt werden.

Frische Champignons putzen

  1. Wollen Sie frische Champignons putzen, reicht es aus, die Pilze mit einem weichen Küchenpinsel oder einem Stück Küchenpapier vorsichtig abzureiben. Erde und Substratreste werden dabei entfernt, ohne dass unnötig viel vom Pilz im Müll landet.
  2. Mit einem Küchenmesser entfernen Sie anschließend weiche Druckstellen und das trockene Ende des Stiels, der Rest eignet sich zum Verzehr.
  3. Fühlt sich der ganze Pilz matschig an, sollte er besser aussortiert werden. Dann ist er zu alt oder gar verdorben. Ein weiteres Anzeichen für alte Champignons ist, wenn die Hüte nicht mehr geschlossen sind und sie sich leicht nach außen biegen.
  4. Entgegen allen kursierenden Gerüchten im Internet, müssen Sie die Pilze auch nicht aufwändig vor dem Verzehr schälen. Das wäre arbeitsintensiv und gerade unter der Haut sind viele der wichtigen Inhaltsstoffe präsent.
Frische Champignons putzen - ist ganz einfach - (Foto: iStockphoto/morningarage)
Frische weiße Champignons oder Egerlinge aus den üblichen Aufzuchten können Sie ohne großen Aufwand und ohne Wasser putzen  – (Foto: iStockphoto/morningarage)

Das passiert, wenn man Champignons wäscht

  • Champignons sollten in keinem Falle gewaschen werden, sonst saugen sie sich mit Wasser voll und schmecken fade und matschig.
  • Sind die Pilze stark verschmutzt, können Sie sie in mit Mehl versetztem Wasser putzen. Darin bewegen Sie die Pilze vorsichtig mit beiden Händen gegeneinander.
  • Das Mehl reibt den gröbsten Dreck wie Schmirgelpapier ab. Arbeiten Sie schnell. Denn durch das Mehl ziehen sich die Champignons zwar langsamer mit Wasser voll, der Prozess wird dadurch aber nicht komplett verhindert.
  • Wenn Sie die Pilze nach diesem “Schonbad” nicht sofort verzehren, zum Kochen verwenden oder einfrieren, sollten Sie sie mit einem Küchenkrepp leicht abtupfen. Denn das verhindert, dass das Wasser in die Champignons einzieht.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

2 Gedanken zu “So putzen Sie frische Champignons richtig”

  1. “•Champignons sollten in keinem Falle gewaschen werden, sonst saugen sie sich mit Wasser voll und schmecken fade und matschig.”

    Es ist ein auch von Köchen verbreiteter Mythos, Pilze würden infolge von Waschen sich vollsaugen wie nichts und Aroma verlieren.

    So, so: Darf man Pilze ernten nach einem Regenguss, wenn sie geschossen sind? Wie lange braucht es, bis getrocknete Pilze sich vollgesaugt haben?

    Hier steht eigentlich alles nötige:
    https://www.tz.de/muenchen/gastronomie/pilze-putzen-darf-pilze-waschen-8673019.html
    Wiederholen Sie doch einmal das Experiment.

Schreibe einen Kommentar