Excel: Leere Zellen zählen

Excel kann nicht nur aus dem Vollen schöpfen. Eine interessante Funktion zählt auch die leeren Zellen in einem Bereich. So kann man beispielsweise einen Benutzer darauf aufmerksam machen, dass er noch Daten eingeben muss, um eine Kalkulation oder einen Datensatz komplett zu machen.

Die zugehörige Formel heisst: =anzahlleerezellen(A1:B5). Anstelle von A1:B5 geben Sie den Bereich an, den Sie in Excel überprüfen wollen.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Schreibe einen Kommentar