iPhone: Bilder löschen

Sie möchten auf Ihrem iPhone Bilder löschen und Videos entfernen? Dann lesen Sie hier, wie das geht. Im Wesentlichen gibt es zwei Wege, nämlich, die Bilder direkt auf dem iPhone zu löschen oder vom Computer aus.

Bild löschen auf dem iPhone

Der einfachste Weg, ein Foto zu löschen, ist direkt auf dem iPhone.

  1. Starten Sie die App Fotos.
  2. Öffnen Sie das Bild, das Sie löschen wollen.
  3. Tippen Sie rechts unten im Bild auf das Mülleimer-Symbol.
  4. Bestätigen Sie das Löschen mit Foto löschen.

Mehrere Bilder löschen

Falls Sie mehrere Bilder löschen wollen, gehen Sie so vor:

  1. Starten Sie die App Fotos.
  2. Wählen Sie Fotos oder ein Album aus dem Bereich Alben.
  3. Tippen Sie oben rechts im Bildschirm auf Auswählen.
  4. Tippen Sie dann auf jedes Bild, das Sie für das Löschen auswählen möchten.
  5. Tippen Sie unten rechts auf das Mülleimer-Symbol.
  6. Bestätigen Sie die Meldung X Fotos löschen. An Stelle des X sehen Sie die Anzahl der markierten Bilder.
Bilder löschen in der Fotos App des iPhone
In der Fotos App markieren Sie mehrere Bilder, um sie anschließend zu löschen.

So löschen Sie mit dem Mac schnell Bilder auf dem iPhone

  1. Starten Sie das Programm Digitale Bilder auf Ihrem Mac.
  2. Wählen Sie dann links in der Leiste unter Geräte Ihr iPhone, indem Sie einmal darauf klicken.
  3. Geben Sie Ihr iPhone für die Nutzung vom Mac aus frei.
  4. Nach einem kurzen Augenblick erscheinen in der Übersicht rechts Vorschaubilder von allen Fotos auf Ihrem iPhone.
  5. Wählen Sie das oder die Bilder aus, die Sie löschen möchten. Tipp: Um mehrere Bilder zu wählen, halten Sie die Taste [Befehl] gedrückt und klicken nacheinander auf die Fotos.
  6. Sind alle Bilder markiert, klicken Sie unten im Programmfenster auf das Löschsymbol – ein Kreis, durchzogen von einer Linie.
  7. Nach einer Rückfrage löscht das iPhone alle von Ihnen zuvor markierten Bilder.
iPhone Fotos von Mac aus löschen
Am bequemsten ist das Löschen aus dem Programm Digitale Bilder heraus.

Mit Windows Bilder vom iPhone löschen

  1. Schließen Sie das iPhone an Ihren Windows Computer an.
  2. Öffnen Sie den Windows Explorer.
  3. Klicken Sie auf Dieser PC.
  4. Schalten Sie das iPhone ein und melden Sie sich an.
  5. Unter Geräte und Laufwerke klicken Sie auf Apple iPhone.
  6. Eventuell müssen Sie noch den Zugriff auf das iPhone freigeben.
  7. Es folgen je ein Doppelklick auf Internal Storage und auf DCIM.
  8. Sie sehen eines oder mehrere Unterverzeichnisse mit Bildern.
  9. Öffnen Sie eines der Verzeichnisse.
  10. Markieren Sie die Bilder, die Sie löschen möchten.
  11. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines der Bilder und wählen Sie dann Löschen.

Nach einer Rückfrage werden die Bilder entfernt.

iPhone öffnen in Windows
In Windows können Sie das iPhone wie ein normales Laufwerk öffnen.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.