Safari: HTML-Quelltext anzeigen

Sie möchten in Safari den HTML-Quelltext einer Web-Seite anzeigen lassen? Dann lesen Sie hier, wie das geht.

Quellcode-Anzeige in Safari aktivieren

Bevor Sie den Quelltext ansehen können, müssen Sie den Entwicklermodus in Safari aktivieren. Anderenfalls steht die Quellcode-Anzeige nicht zur Verfügung.

  1. Öffnen Sie das Menü Safari – Eigenschaften und klicken dann auf Erweitert.
  2. Ganz unten im Fenster sehen Sie die Option Menü “Entwickler” in der Menüleiste zeigen. Aktivieren Sie diese Option.
  3. Nach dem Schließen der Einstellungen finden Sie einen neuen Menüpunkt Entwickler in der Menüleiste des Browsers.
Safari Entwicklermodus einschalten
Bevor Sie den HTML-Quelltext einer Seite in Safari anzeigen lassen, müssen Sie den Entwicklermodus aktivieren.

Lesen Sie hier, wie Sie auf Windows-Browsern den Quelltext anzeigen lassen.

HTML-Quelltext in Safari anzeigen

  1. Klicken Sie auf Entwickler – Seitenquelltext einblenden oder drücken Sie [Befehlcmd – U]
  2. Daraufhin erscheint der Quelltext im unteren Drittel des Browserfensters.
  3. Um ihn größer darzustellen, klicken Sie links über dem Sourcecode-Bereich auf die zwei ineinander verschachtelten Rechtecke.
  4. Dann sehen Sie die Sourcen und weitere Informationen für Entwickler in einem Extra-Fenster.
HTML-Quelltext anzeigen mit Safari
Nach dem Aktivieren des Entwicklermodus zeigt Safari den HTML-Quelltext einer Seite.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

1 Gedanke zu “Safari: HTML-Quelltext anzeigen”

Schreibe einen Kommentar