Mit Wasser können Sie Spargel frisch halten und leichter schälen

Spargel schmeckt am besten erntefrisch. Deshalb sollte er noch am selben Tag an dem er gestochen wurde verzehrt werden. Sollte dies einmal nicht möglich sein, dann können Sie ihn folgendermaßen frisch halten.

Spargel mit Wasser frisch halten

Stellen Sie die Spargelstangen aufrecht in einen mit Wasser gefüllten Behälter, ähnlich wie Schnittblumen. So trocknen die Schnittflächen nicht aus und verholzen nicht so schnell. Der Spargel bleibt außerdem prall und saftig.

Aber Vorsicht: Länger als zwei Tage hält sich der Spargel auf diese Weise nicht.

Alternative: Feuchtes Handtuch

Eine zweite Methode, Spargel frisch zu halten ist, ihn in ein feuchtes Küchenhandtuch einzuwickeln. Dann ab in den Kühlschrank. So bleibt der Spargel auch zwei oder drei Tage schön knackig.

Spargel leichter schälen

Gerade Spargel, der schon etwas länger lagert, lässt sich oft nur schwer schälen. Die Schale ist dann gummiartig und bleibt immer wieder im Schäler hängen. Oder sie lässt sich gar nicht erst einschneiden.

Abhilfe schafft ein kleiner Trick: Legen Sie die Spargel vor dem Schälen für 10 Minuten in kaltes Wasser. Dadurch saugt sich die Schale wieder voll Wasser und wird härter. Das schälen wird so deutlich einfacher.

Spargelspitzen auf schwarzem Teller - (Foto: Martin Goldmann)
Spargelspitzen auf schwarzem Teller – (Foto: Martin Goldmann)

9 Dinge, die Sie zum Frühjahr im Garten erledigen sollten

Der Frühling naht und der Garten kommt aus der Winterruhe. Zeit für Sie, die Gartenhandschuhe überzustreifen und Pflanzen, Blumen, Gemüse und Sträuchern ein wenig Pflege zu schenken. Hier sind unsere 9 Tipps für einen guten Start in den Garten-Frühling.

KFZ-Leasing – diese 8 Tipps sollten Sie beachten!

Cockpit Mini Cooper - Foto: Markus Schraudolph

KFZ-Leasing ist eine Alternative zum Kauf eines Neuwagens. Lassen Sie sich aber nicht von niedrigen Raten blenden, denn es gibt hier einige weitere Parameter zu beachten, die das Auto über die Laufzeit zu einem teuren Vergnügen machen können.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Schreibe einen Kommentar