Winter-Zubehör für das Auto – was Sie wirklich brauchen

Wenn Sie im Winter mit dem Auto unterwegs sind, sollten Sie ein paar Sachen zur Hand haben, die Ihnen das Autofahren im Winter erleichtern. Hier unsere Liste mit Winter-Zubehör für das Auto.

Eiskratzer

Wenn morgens die Scheiben vereist sind, hilft ein Eiskratzer. Neben dem Handfeger und dem Türschlossenteiser ist das das wichtigste Winter-Zubehör.

  • Achten Sie beim Kauf auf ein Modell, das Sie auch gut mit Handschuhen verwenden können. Also nicht zu filigrane Schaber verwenden.
  • Eiskratzer sollten zwei Seiten haben, eine mit groben Zähnen zum Aufrauen dickerer Eisschichten und eine glatte Seite zum Entfernen dünner Vereisung.
  • Lesen Sie hier, wie Sie richtig mit vereisten Scheiben umgehen.

Kauftipp: NIGRIN 6190 Eisschaber / Schneebesen 

Handfeger

Um Schnee vom Auto zu entfernen ist ein Handfeger ideal.

  • Lagern Sie einen Handfeger im Auto und einen weiteren im Haus. Denn wenn Sie bei einem eingeschneiten Auto erst die Tür öffnen müssen, um an den Handfeger zu kommen, haben Sie eine Ladung Schnee auf dem Fahrersitz.
  • Ich verwende einen Handfeger aus Roßhaar weil ich hoffe, dass der sanfter zum Lack ist.
  • Allerdings fegt ein Besen mit Kunstoffborsten besser den Schnee weg.

Kauftipp: HP 18428 Schneebesen Eiskratzer 

Schloss-Enteiser

Der Türschlossenteiser ist unerlässlich für alle Autos, bei denen Sie noch einen Schlüssel ins Schloss stecken müssen.

Kauftipp: Algorex HP-Autozubehör 90300099125 Türschlossenteiser, 50 ml 

Antibeschlag-Tuch

Ein Antibeschlagtuch hilft Ihnen schon im Herbst, wenn die Lüftung Ihres Autos nicht schnell genug die Scheiben frei bekommt.

  • Gegen beschlagene Scheiben hilft es auch, die Scheiben innen regelmäßig zu reinigen.
  • Lesen Sie hier mehr Tipps gegen beschlagene Scheiben.
  • Halten Sie Ihr Auto innen trocken, um das Beschlagen zu vermeiden.

Kauftipp: SONAX KlarSicht MicrofaserTuch (25 x 40 cm) fusselfreies Antibeschlag-Tuch schützt vor Beschlagen... 

Batterie-Tester

Speziell bei älteren Autos mit alten Batterien sollten Sie sich regelmäßig überzeugen, ob die Batterie noch genügend Leistung hat. Hier hilft ein Testgerät.

Kauftipp: TOPDON AB101 Batterietester-Kfz-12V-6V universal Autobatterie-Tester für Kfz Motorrad LKW SUV etc,... 

Batterie-Starthilfe

Das Auto springt nicht an und niemand da, der Starthilfe gibt? Dann hilft ein kleiner Akku mit viel Leistung: Eine Powerbank für das Auto.

  • Mit den Akkus können Sie oft auch USB-Geräte aufladen.
  • Achten Sie darauf, den Akku regelmäßig aufzuladen. Denn leer nützt er nichts.
  • Lesen Sie hier, warum Ihr Auto nicht anspringt.

Kauftipp: Dino KRAFTPAKET 12V-600A Starthilfegerät 66.6Wh 18000mAh 

Starthilfekabel

Starthilfekabel sind nicht nur ein wichtiges Zubehör für den Winter. Sie helfen das ganze Jahr über, wenn Ihr oder ein anderes Auto wegen einer leeren Batterie liegen bleibt.

Kauftipp: MVPower Starthilfekabel für Auto PKW LKW, Überbrückungskabel aus Kupfer 6m 30mm² 1500A für 12V... 

Scheiben-Frostschutz

Scheiben-Frostschutz gehört bereits zum Beginn des Herbstes mit in die Scheibenwaschanlage. Er verhindert, dass Ihr Scheibenwasser zufriert.

Kauftipp: SONAX AntiFrost&KlarSicht Gebrauchsfertig bis -20° C (5 Liter) schneller, schlierenfreier und... 

Kühler-Frostschutz

Ein vereister Kühler kann fatale Folgen haben. Deshalb müssen Sie auf genügend Kühler-Frostschutz achten.

  • Lassen Sie beim Wintercheck Ihres Autos den Frostschutz mit prüfen.
  • Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Frostschutz auch zu Ihrem Fahrzeug passt. Ein Blick in die Bedienungsanleitung hilft.

Kauftipp: MANNOL 15778800000 Kühlerfrostschutz AF12+ -1x10 Liter rosa bis-40°C für G12+ Frostschutz 

Luftentfeuchter

Wer viel mit dem Auto unterwegs ist, trägt viel Feuchtigkeit in den Innenraum. Feuchte Schuhe mit Schneeresten, feuchte Kleidung, feuchtes Gepäck. Hier hilft ein Luftentfeuchter.

  • Feuchtigkeit im Innenraum schlägt sich an den Scheiben nieder.
  • Die Scheiben in feuchten Autos können sogar von innen vereisen.

Kauftipp: Apalus Luftentfeuchter Auto Wiederverwendbar, Entfeuchter Kissen für Beschlagene Autoscheiben,... 

Gummipflege

Dagegen ist kein Auto gefeit: Der Türgummi kann am Rahmen festfrieren. Da hilft nur: Vorbeugen mit guter Gummipflege.

  • Pflegen Sie die Türgummis regelmäßig, so dass sie geschmeidig bleiben.
  • Lesen Sie hier, wie Sie Türgummis gut pflegen.

Kauftipp: SONAX GummiPfleger mit Schwammapplikator (100 ml) reinigt, pflegt & hält alle Gummiteile elastisch,... 

Abdeckung für Windschutzscheibe

Effektiv gegen vereiste Scheiben ist eine Abdeckung für die Windschutzscheibe.

  • Achten Sie darauf, dass die Scheibe einigermaßen trocken ist, bevor Sie die Abdeckung anbringen. Das verhindert, dass die Abdeckung anfriert.
  • Im Notfall hilft auch Pappkarton gegen gefrorene Scheiben. Der allerdings kann auch richtig fies festfrieren.

Kauftipp: VIUME Frontscheibenabdeckung Auto Windschutzscheiben Abdeckung Magnet Scheibenabdeckung Faltbare... 

Vollgarage

Eine Vollgarage hält Schnee und Eis vom Auto fern.

  • Allerdings ist es umständlich, die Vollgarage bei jedem Stopp am Auto anzubringen und beim Losfahren wieder zu entfernen.
  • Sinnvoll ist die Vollgarage dann, wenn ein Auto länger stehen bleibt und nur alle paar Tage genutzt wird.

Kauftipp: Cartrend 70331 Vollgarage "New Generation" wetterfest, Größe S, Polyester blau, für VW-Polo u.... 

Schlafsack oder Decken

Zu guter Letzt: Denken Sie daran, dass auch Sie im Winter mit Ihrem Auto auch einmal liegen bleiben können.

  • Legen Sie ein paar Decken und vielleicht sogar einen Schlafsack ins Auto.
  • Falls Sie liegen bleiben und die Heizung des Autos nicht mehr funktioniert haben Sie eine Möglichkeit, sich zu wärmen.

Kauftipp: Bedsure Kuscheldecke Grau kleine Decke Sofa, weiche& warme Fleecedecke als Sofadecke/Couchdecke,... 

Schreibe einen Kommentar