Nur einen Keks! So entfernen Sie einen Cookie in Firefox

, Stand: 11.02.2014  Drucken

Sie möchten einen Cookie in Firefox entfernen und die restlichen behalten? Dann öffnen Sie das Menu Extras - Einstellungen - Datenschutz.

Unter Einzelne Cookies finden Sie eine Liste der auf Ihrem Computer installierten Cookies.

Die Suchfunktion findet den Cookie

Nutzen Sie die Suchfunktion, um den von Ihnen gewünschten Cookie zu finden. In der Regel schreiben Sie hier einfach den Domain-Namen hinein.

Cookies löschen in Firefox

Haben Sie den Cookie gefunden, markieren Sie den und klicken auf Cookie entfernen.

(Achtung: Hier werden nur Cookies gelöscht, die von Firefox gespeichert wurden. Die Änderungen hier haben keinen Einfluss auf Cookies, die von anderen Programmen wie dem Internet Explorer gespeichert wurden.)

6 Kommentare

Danke das suchte ich :)
[firefan | 11.09.2011] Antworten

unter Linux im Menü Bearbeiten > Einstellungen > Datenschutz
[manuel | 14.12.2010] Antworten

habe das systhem linux,wie kann ich da cookies entfernen
[wawuschel55 | 13.12.2010] Antworten

@Michael danke - Ihr Kommentar hat uns darauf gebracht, dass der Tipp
hier veraltet ist. Wir haben ihn aktualisiert.
[Martin Goldmann, Tippscout.de | 18.11.2009] Antworten

wie kann ich bei mozilla firefox cookies entfernen
[Michael | 18.11.2009] Antworten

habe ich gemacht, starte denn firefox neu und die cookies sind wieder
da! warum?
[madlen | 08.03.2008] Antworten



Ihr Kommentar:


Name:


Aktualisiert am: 11.02.2014